Die Mitglieder der SLG Tann e. V.

Lorenz

Lorenz legte damals mit Helmut den Grundstein für die SLG Tann. Seither gibt es fast keinen Wettkampf, wo er nicht teilnimmt und vorne mitmischt. Mannschaftsgeist, Erfolgswille und Stamina – das sind seine Charakterzüge.

SLG Leiter

Schießleiter

Helmut

Helmut ist neben Lorenz ein Gründungsmitglied und somit von Anfang mit dabei. Sein unveränderliches Kennzeichen: weiß gepunktetes Käppi

stellvertretender SLG Leiter

Franz

Franz ist ein weiterer, sehr aktiver Schütze, sowohl in allen statischen Disziplinen als auch in den dynamischen Disziplinen ist er zu Hause. Bei allen Meisterschaften in den statischen Disziplinen komplettiert Franz die erfolgreiche Mannschaft. Natürlich ist Franz auch beim Freedom Arms Shoot dabei.

Ferner ist er das dienstälteste Mitglied im BdMP (seit 1990). Sein Steckenpferd: statische Disziplinen, besonders DP3 und Long-Range Revolver.

  • Schatzmeister
  • Schießleiter

Stefan

Im Heimatverein schoss er jahrelang Luftgewehr und wechselte dann zur Luftpistole. Von da an gab es kein Halten mehr. Alle Disziplinen wurden ausprobiert. Es gibt fast nichts an Disziplinen, wo er nicht erfolgreich ist.

Schriftführer

Schießleiter

Reinhard

„Gecko“ erst seit 2013 im BdMP – dafür aber sehr aktiv. Ob statisch, ob 1500 oder Westernschießen – mit Gecko (sein Spitzname) ist überall zu rechnen. 2018 war er das erste Mal mit zur DM in Warendorf und konnte gleich mit der Mannschaft zwei Titel erringen.

Albrecht

„Zeili“ gehört seit Jahren zu den präzisesten Schützen der SLG Tann e. V.. Ob Dienstpistole, Dienstrevolver oder Single-Action Revolver – Zeili erzielt immer höchste Ringzahlen. Auch im DSB zählt er zu den stärksten Schützen bayern- und deutschlandweit.

Toni

Unser Neuzugang fügt sich perfekt ein. Toni hat Kraft und kann deshalb „lange halten“. Im ersten Einsatz bei der Landesmeisterschaft in Schweinfurt war er SLG Chef Lorenz dicht auf den Fersen. Er erreichte drei Platzierungen mit Gold, Silber und Bronze. Ein guter Einstieg! Bei der DM in Warendorf räumte er ab: 1 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze. Dazu sieben Titel mit der Mannschaft.

stellvertretender Kassenprüfer

Stefanie

Mit Stefanie wird die Frauenquote in der SLG Tann e. V. deutlich erhöht. Kurzwaffe Optical ist ihre Domäne.

Thomas

In den statischen Kurzwaffendisziplinen fühlt er sich wohl. Aber auch PP1 und Super Magnum werden gern und gut geschossen.

Johann

Johann schießt statische und dynamische Disziplinen. Auch international konnte er schon Erfahrungen und Medaillen sammeln.

Kassenprüfer

Michael

Er tritt in die Fußstapfen seines Vaters Johann. Nachwuchs ist immer ein wichtiger Schritt Richtung Zukunft.

Dieter

Er mag es eher langsamer und weniger hektisch. Die statischen Disziplinen sind sein Metier. Beim Freedom Arms Shoot ist er immer mit dabei und hält die Fahne der SLG Tann e. V. hoch.